News - Detail

Sekschülerin leitet ein Café

Pia Angst leitete ab 1. Mai als Projektarbeit eine Woche lang selbstständig ein Café.

Sie übernahm die Leitung des Cafés, im Service halfen ihre Mitschüler. Den Reinerlös spendet Pia Angst der Stiftung Theodora.

Mehr dazu im Rheintaler