News - Detail

Sondertage Areal Feld

21.10.2020 Oberstufe

Die diesjährigen Sondertage mussten aufgrund des Lockdowns vom Frühling in den Herbst verschoben werden.


So fanden sie in den letzten drei Tagen vor den Herbstferien statt. Nicht geändert hat sich aber das arealübergreifende Thema, unter dem diese Sondertage standen – nämlich die Nachhaltigkeit.

So beschäftigten sich die Klassen mit verschiedensten Aspekten der Nachhaltigkeit. Einige  befassten sich mit nachhaltigen Anbaumethoden, andere begannen mit dem Anlegen eines Schulgartens und wieder andere betätigten sich kreativ, indem sie in unterschiedlichsten Projekten Rest- und Abfallmaterialen wiederverwendeten. Einige dieser Arbeiten wurden bereits im Hinblick auf die IMTA vom kommenden Frühling hergestellt. Unser Motto lautet auch dann: Rheinspringen in die Nachhaltigkeit.