Schülerpartizipation

Schülerpartizipation

Die Mitbestimmung der Kinder ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Schulhauskultur in unserer Schuleinheit. Klassenräte werden in allen Klassen stufenentsprechend angepasst geführt. In den 5./6.Klassen haben sowohl die Klassen im Klassenrat und die Lehrpersonen an ihrer Schulhaussitzung ein Fixtraktandum, welches die Schülerpartizipation fördert. Konkret heisst das, dass unsere Schülerinnen und Schüler an jeder Sitzung der Lehrpersonen die Möglichkeit haben, Anliegen direkt und persönlich einzubringen. So können die Interessen, Fragen, Anliegen und Ideen der Kinder wirkungsvoll vernetzt werden.