News - Detail

Seilspringwettbewerb

17.06.2020 Primarschule

Das Schulhaus Schöntal ist im Seilspringfieber.


Bis zum Ende des Schuljahres möchten die Schüler vom Schulhaus Schöntal die Vorgabe von 3 Mio. Sprünge knacken. Dafür wird im Unterricht und zu Hause fleissig gesprungen. Täglich werden die Sprünge im Schulhauseingang mittels eines Barometers sichtbar gemacht. Kommen bis zum Ende des Schuljahres 3 Mio. Sprünge zusammen, gibt es ein Eis für die ganze Schule und 5 Schüler werden per Los gezogen und erhalten ein Überraschungsgeschenk.