News - Detail

Coronavirus - Infos zu Quarantäne nach Reisen

04.08.2020 Verwaltung

Personen, die aus Risikoländern in die Schweiz reisen, müssen zu Beginn zehn Tage in Quarantäne.


Eltern, die mit ihren Kindern in ein Risikoland gereist sind, weisen wir daraufhin, dass bei der Rückkehr auch ihre Kinder die 10-tägige Quarantäne einhalten müssen und in dieser Zeit die Schule selbstverständlich nicht besuchen dürfen. 

Stellen wir fest, dass Schulkinder nach den Ferien trotzdem in die Schule kommen, obwohl die Quarantänezeit noch nicht abgelaufen ist, werden der Sohn oder die Tochter nach Hause geschickt. Die Betreuungspflicht der Schule gilt für diesen Fall nicht.

Wir danken allen Eltern vielmals für das Verständnis und wünschen noch schöne Sommerferien.